LED Phototherapie mit Healite II

Falten, Akne oder Pigmentflecken ganz ohne Chemie lindern? Das ist dank der sanften und innovativen Lichttherapie mit Healite II möglich. Je nach Farbe hat das Licht nämlich eine andere Wellenlänge, die wiederum einen jeweils anderen, positiven Effekt auf der Haut bewirkt.

Gelbes Licht:

  • Verbesserung der Wundheilung
  • Positive Wirkung auf aktive Akne
  • Beeinflussung von Alterungserscheinungen der Haut (Hautverjüngerung)

Rotes Licht:

  • Erneuerung des Haarwuchses
  • Beeinflussung von Alterungserscheinungen der Haut (Hautverjüngung)

Blaues Licht:

  • Positive Wirkung auf aktive Akne

LED Phototherapie auf einen Blick

  • Dauer
    ca. 30 Minuten
  • Schmerzfrei
    Ja
  • Nachbehandlung
    Nein

Preise

  • Gesicht
    CHF 80
  • Gesicht 6er Paket
    CHF 420
  • Weitere Zonen
    auf Anfrage

Informationen

Die Vorteile einer LED Phototherapie mit Healite II

Durch die LED Phototherapie mit Healite II wird die Kollagenproduktion der Haut angeregt und diese damit ganz ohne Filler-Injektionen gestrafft, Poren verfeinert, und sogar UV-Licht bedingte Schäden bis zu einem gewissen Grad rückgängig gemacht. Auch gegen Akne kommt das innovative Licht-Treatment immer häufiger mit grossen Erfolgen zum Einsatz. Die positive Wirkung von Lichttherapien auf die Haut wurde bereits in zahlreichen wissenschaftlichen Studien bestätigt.

Wie sieht der Behandlungsablauf aus?

Je nach Behandlungsareal findet die Phototherapie halbsitzend oder liegend statt. Die Augen werden mit einer speziellen Brille abgedeckt (nicht immer erforderlich), die Haut ggf. gründlich gereinigt.

Die Lichtstrahlen dringen tief in unsere Hautschichten ein und regen dort verschiedenste Prozesse in den Zellen an. Im Gegensatz zu einem Besuch im Solarium oder bei Laser-Therapien wird die Haut während der Behandlung nicht erhitzt. Hautschäden oder Schmerzen werden dadurch vermieden. Die Lichttherapie ist deshalb eine der sanftesten und sichersten Behandlungen für das Gesicht, die weder zu Kribbeln oder Brennen noch zu Irritationen oder zu Ausschlägen führt.

Wie lange halten die Ergebnisse an?

In der Regel dürfen Sie sich vier bis sechs Wochen über eine deutlich verbesserte und schönere Haut freuen. Meistens wird die Behandlung alle vier Wochen wiederholt. Ebenfalls sehr beliebt ist die Behandlung als Hautauffrischung vor einem Event.

Ist die Behandlung schmerzhaft?

Nein. Die Behandlung wird als sehr angenehm auf der Haut empfunden.

In welchen Abständen soll ich die Behandlungen wiederholen?

Im Normalfall empfehlen wir die Behandlung ca. alle vier Wochen zu wiederholen. Bei Akne ist am Anfang der Behandlung ein kürzerer Behandlungsabstand zu empfehlen.

Was ist nach der Behandlung zu beachten

Die pralle Sonne im Sommer ist bis zu einer Woche nach der Behandlung zu vermeiden bzw. verwenden Sie ein gutes Sonnenschutzmittel 50+.

Risiken und Nebenwirkungen?

Die Behandlung ist ungefährlich, nicht invasiv und wirkt bei allen Hauttypen. Negative Auswirkungen auf die Gesundheit sind nicht bekannt.

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen haben, ein Beratungsgespräch oder einen Behandlungstermin wünschen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.