Cellulitebehandlung mit LPG Lymphdrainage

Glattere Haut und weniger Reiterhosen! Die LPG-Methode (auch Endermologie genannt) ist nicht brandneu, gilt aber als eine der effektivsten Methoden gegen Cellulite und Gewebedellen.  LPG ist eine Tiefenmassage, die das Unterhautgewebe der Problemzonen bearbeitet und Verklebungen im Bindegewebe löst.

Cellulitebehandlung mit LPG Lymphdrainage auf einen Blick

  • Dauer
    ca. 1 Stunde
  • Schmerzfrei
    Ja
  • Nachbehandlung
    Nein

Preise

  • Gesicht
    CHF 120
  • Gesicht 10er Paket
    CHF 900
  • Körper
    CHF 150
  • Körper 10er Paket
    CHF 1’200

Informationen

Was ist LPG Lymphdrainage?

Bei der LPG Lymphdrainage handelt es sich um eine patentierte Technologie der multi-dimensionalen Stimulations-Massage, bei der mit verschiedenen Behandlungsköpfen in Form von Rollen, die mit zellenartigen Einbuchtungen, den Mikro-Alveolen, versetzt sind, gearbeitet wird.

Wie wirkt LPG Lymphdrainage?

Durch die Mikro-Alveolen werden die Fibroblasten im Bindegewebe angeregt und dadurch Elastin- und Kollagen-Fasern gebildet. Dies hat eine Verminderung von Falten und der Hauterschlaffung zur Folge. Durch die Drainage-Wirkung wird zudem die Mikrozirkulation angeregt und die Haut dadurch vermehrt mit Sauerstoff versorgt, was zu einem frischen Teint führt.

Was sind die Vorteile der LPG Lymphdrainage?

  • Es handelt sich um eine nicht invasive Behandlungsmethode
  • Hervorragenden Ergebnisse sind bereits nach einer Sitzung sichtbar
  • Die herausragende Wirkung wird durch wissenschaftliche Studien belegt

Welche Hautprobleme werden durch LPG Lymphdrainage verbessert?

  • Minderung von Cellulite
  • Reduziert überschüssiges Fettgewebe durch Stimulation des Fettabbaus
  • Glättet Orangenhaut
  • Führt zur Hautstraffung
  • Formt die Figur durch Verfeinerung der Silhouette und Straffung der Konturen
  • Linderung von Muskelschmerzen und Muskelkrämpfen
  • Wiederherstellung der Hautelastizität
  • Anregung des Lymphkreislaufs
  • Verbesserung der Durchblutung

Wie sieht der Behandlungsablauf mit LPG Lymphdrainage aus?

Der Behandlungskopf wird über die Problemzonen bewegt und die Körperareale dreidimensional behandelt. Während der Behandlung tragen Sie einen strumpfähnlichen Ganzkörperanzug, der das Gleiten des Behandlungskopfes über den Körper erleichtert. Durch einen parallel erzeugten Unterdruck entsteht eine symmetrische Hautfalte, die die Haut zu einer Welle formt. Diese Welle wird zusätzlich mittels elektronisch gesteuerter Präzisionsrollen zueinander, auseinander oder in eine bestimmte Richtung gerollt. Dadurch wird das Gewebe mobilisiert und die Haut kann nun bis in die tiefen Bindegewebsschichten hinein behandelt werden. Der Stoffwechsel wird aktiviert, Gifte, Fette und Gewebewasser abtransportiert und die Nährstoffzufuhr wieder verbessert. Ausserdem wird die Elastin- und Kollagenproduktion angeregt, was zusätzlich zu einer Straffung des Bindegewebes bzw. der Haut führt.

Wann ist die Wirkung sichtbar?

Sie können sich bereits auf deutliche Resultate nach der ersten Behandlung freuen. Durch Folgebehandlungen wird dieses Ergebnis immer deutlicher, bis es sich dann nach wenigen Wochen vollständig entfaltet. Empfohlen werden 10 Behandlungen im Abstand von einer Woche.  Vor und nach der Behandlung sollten Sie genügend Wasser trinken.

Kontraindikationen

  • Schwangerschaft
  • Offene Wunden
  • Infektionen, inkl. Herpes-Infektionen
  • Schuppenflechte
  • Tumorerkrankungen
  • Vor kurzem durchgeführte Operationen
  • Frische Narben
  • Personen mit Durchblutungsstörungen und Venenleiden
  • Unklare Schmerzsyndrome
  • Tragen von Medizinalgeräten (z.B. Herzschrittmacher)

Risiken und Nebenwirkungen

Bei der LPG-Lymphdrainage handelt es sich um eine sehr risikoarme Behandlungsmethode. Um die Oberfläche der Haut zu schützen, wird während der gesamten Behandlung ein spezieller Anzug getragen. Bei sehr empfindlicher Haut sind in sehr seltenen Fällen trotzdem vorübergehende Rötungen möglich.

Ausfallszeiten

Es ist von keinen Ausfallszeiten auszugehen. Sie können Ihren Alltagsaktivitäten wie gewohnt nachgehen.

Kontaktformular

Wenn Sie Fragen haben, ein Beratungsgespräch oder einen Behandlungstermin wünschen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.